Mittwoch, 29. Juli 2015

Me Made Mittwoch 29. Juli 2015

Endlich endlich wieder ein Me Made Mittwoch, an dem ich teilnehme :-)

Das Motto des Me Made Mittwochs kann ich nicht bedienen, da unser Urlaub schon lange zurück liegt und der nächste noch in weiter Ferne :-) Was in meinem Koffer allerdings nie fehlt, ist ein klassisches bequemes Kleid. Einsetzbar am Strand oder aber zum Einkaufen. Aus Jersey genäht ist es immer bequem und luftig. Auch hier greife ich gerne auf altbewährtes zurück. Ein Schnitt von Burda. Das Kleidchen hatte ich mal hier vorgestellt.

Heute möchte ich mein Etuikleid vorstellen, welches ich eigens für die Konfirmation unseres Tochterkindes genäht habe. Das Foto musste leider nachgestellt werden, da an diesem Tag die Konfirmantin im Mittelpunkt stand. Außerdem musste ich - bedauerlicherweise - an betreffenden Tag ein Jäckchen drüberziehen, da es doch für Mai recht schattig und regenerisch war.



Den Stoff habe ich vom ortsansässigen Stoffhändler und ich war mir überhaupt gar nicht sicher, ob das Muster mir gefällt. Ich stehe nämlich absolut gar nicht auf diese "Animalprints". Außerdem war der Stoff mit fast 40 €/Meter verhältnismäßig teuer, wenn man überlegt, dass jedes Projekt, was man angeht auch durchaus in der Tonne landen kann......
Meine Tochter hat mich überzeugt und das fertige Kleid hat mich dann überzeugt :-)

Der Schnitt ist übrigens der selbe, den ich seit Jahren für Etuikleider verwende. Ein Burdaschnitt (glaube ich) der sich all die Jahre bewährt hat.



Vielen Dank den Organisatorinnen des Me Made Mittwoch und wer sich weitere wunderschöne selbstgenähte Dinge anschauen will, der klickt hier.

Einen schönen kreativen Mittwoch!

Kommentare:

  1. Das Kleid ist sehr schön, gefällt mir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist der Hammer! Sieht supertoller aus! Auch der Stoff im Animalprint ist super!
    Toll das ich mal sehen kann, wie ein Kleid daraus aussieht!
    LG Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Kompliment. Ja manchmal entsteht doch ein schönes Teil, obwohl man sich vorher nicht sooo sicher war, bezüglich der Stoffauswahl. Danke nochmals und lieben Gruß

      Löschen
  3. Soooo schick, da hat sich der Materialkauf gelohnt und du hast ein festliches Kleid ,welches irgendwie zeitlos ist.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Freue mich sehr über Dein Kompliment. Danke.
    Du hast recht, es ist zeitlos. Deshalb nähe ich seit Jahren diesen Schnitt vor festlichere Anlässe und mit immer anderen Stoffen sieht auch - hoffentlich - immer anders aus. Danke nochmals und lieben Gruß

    AntwortenLöschen